AKTUELLES

25.08.2016|Jusos Main-Taunus (Pressemitteilung)

Jusos Main-Taunus beim Summertime-Fußball-Turnier der SPD Eppstein

Mit acht fußballbegeisterten Teilnehmern gingen die Jusos Main-Taunus beim diesjährigen Summertime-Fußball-Turnier der SPD Eppstein und des Asylkreises Eppstein an den Start. Darunter mit Clara Einhaus die einzige Spielerin des Turniers. Am Ende stand ein achter Platz und die Erkenntnis: „Der Spaß steht im hier Vordergrund.“ Niclas Maether, der als Teamkapitän die 7er-Mannschaft auf den Rasen führte, betont: „Hier geht es vor allem um das Miteinander und das gemeinsame Erlebnis. Das Turnier hat...

Weiterlesen

Bei ihrer „Ferienfraktion“-Sommertour besuchten die Genossinnen und Genossen am vergangenen Montag den Tafelladen der Schwalbacher Tafel und informierten sich zur aktuellen Situation der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer dort. Jede Woche finden hier bis zu 300 Familien aus Schwalbach, Eschborn, Bad Soden und Sulzbach Unterstützung mit Lebensmitteln, die von Unternehmen oder Privatspendern eingesammelt werden. Unter den Nutzern sind viele Alleinerziehende, Rentnerinnen und Rentner und seit...

Weiterlesen
22.08.2016|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Die Kreisregierung verbrennt Steuergeld“

Nach der Antwort des Kreisausschusses des Main-Taunus-Kreises auf die Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion zu den Kosten für den zusätzlichen Beigeordnetenposten erneuert die Spitze der Kreis-SPD ihre Kritik: „Wir haben es jetzt schwarz auf weiß: Die Schaffung eines dritten Beigeordnetenposten ist in ganz Hessen beispiellos“, erklärten Fraktionschef Karl Thumser und Parteivorsitzender Michael Antenbrink, „keiner der 21 hessischen Landkreise leistet sich ein so teure Kreisregierung wie die...

Weiterlesen
17.08.2016|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Ein spannendes Konzept für Alt und Jung“

Die SPD-Kreistagsfraktion besuchte bei ihrer „Ferienfraktion“ das EVIM Seniorenzentrum Schwalbach/Sulzbach mit dem Projekt „Kita im Seniorenzentrum“. Auf der Sommertour der SPD-Kreistagsfraktion gibt der Fraktionsvorsitzende Karl Thumser das Motto vor: „Wenn man die Dinge vor Ort sieht und erlebt, kann man ganz anders mitreden, als wenn man nur am Tisch im Kreistag sitzt.“

Weiterlesen
17.08.2016|SGK Main-Taunus (Pressemitteilung)

Thumser als SGK-Vorsitzender wiedergewählt

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) im Main-Taunus-Kreis wählte bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung am 10. August in Hofheim den Fraktionsvorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion, Karl Thumser, erneut zu ihrem Vorsitzenden.

Weiterlesen

Bei der ersten Station ihrer als „Ferienfraktion“ bezeichneten Sommertour durch den Kreis besuchte die SPD-Kreistagsfraktion die RMD Rhein-Main Deponie GmbH in Flörsheim-Wicker. Bei einer Rundfahrt mit historischem Traktor und Kremserwagen erkundeten die Genossen das weitläufige Gelände und ließen sich von RMD-Vorsitzenden Gerd Mehler die neuesten Projekte und Entwicklungen am Standort Wicker zeigen. Das in Teilen bereits rekultivierte Deponiegelände bietet verschiedenen Unternehmen in den...

Weiterlesen
10.08.2016|Hofheim (Pressemitteilung)

Bürgersprechstunde Nancy Faeser MdL

Nancy Faeser, Landtagsabgeordnete und innenpolitische Sprecherin der SPD Landtagfraktion, läd alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Sprechstunde ein. Mittwoch 31.8.16 17.30 bis 19:30 Uhr in Kelkheim. Wir bitten freundlich um Anmeldung unter mail@nancy-faeser.de oder im Bürgerbüro 06192 97 777 77.

Weiterlesen
22.07.2016|Hofheim (Pressemitteilung)

Utøya, unvergessen...

Vor fünf Jahren ermordete ein rechtsradikaler Terrorist 77 unschuldige Menschen in Oslo und auf der Insel Utøya, dem Jugend-Ferienlager unserer norwegischen Schwesterpartei Arbeiderpartiet. Wir werden sie nie vergessen. Mach dich gemeinsam mit uns stark gegen Hass und Ausgrenzung - für Demokratie und Menschlichkeit!

www.spd.de/unterstuetzen/mitglied-werden/

Weiterlesen
13.07.2016|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Das ist Verschwendung von Steuergeldern in höchster Form“

SPD Main-Taunus kritisiert die Kreiskoalition wegen zusätzlichem Beigeordnetenposten. Die SPD Main-Taunus erneuert ihre Kritik an der neuen Kreiskoalition aus CDU, Grüne und FDP, die in ihrer Koalitionsvereinbarung vereinbart haben, einen weiteren hauptamtlichen Beigeordnetenposten zu schaffen. „Das ist die Verschwendung von Steuergeldern in höchster Form“, erklären SPD-Fraktionschef Karl Thumser und SPD-Parteivorsitzender Michael Antenbrink.

 

Weiterlesen
07.07.2016|Jusos Main-Taunus (Pressemitteilung)

Jusos beklagen „Jamaikanische Verhältnisse“ im Kreis

Das Auswärtige Amt weiß zu berichten, dass in Jamaika Vetternwirtschaft und eine undurchsichtige Politikerkaste große Problem bereiten. Da fragt man sich unverweigerlich, ob die neue Jamaika-Koalition im Kreis kein schlechtes Omen ist. Augenfälligste Errungenschaft des jüngst präsentierten Koalitionsvertrages zwischen CDU, FDP und Bündnis90/DIE GRÜNEN stellt die Schaffung eines neuen hauptamtlichen Versorgungsposten dar.

Weiterlesen

Termine

Kontakt

Werner Moritz-Kiefert

Vorsitzender

Friedrich-Ebert-Straße 31 B
65830 Kriftel