AKTUELLES

Mehr als 31 Millionen Menschen engagierten sich im letzten Jahr ehrenamtlich in Deutschland. Sie trainieren in Sportvereinen, engagieren sich in bürgerlichen Initiativen und leisten Hilfe bei der Freiwilligen Feuerwehr. Sie schenken ihre Freizeit der Gesellschaft, um unser Gemeinwesen zu fördern, und unterstützen damit eine aktive und solidarische Bürgergesellschaft.

Weiterlesen

Im Rahmen ihrer Informationstour zu wichtigen Arbeitgebern und Firmen in ihrem Wahlkreis besuchte die SPD Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald die Firma VARIO in Liederbach. Mit ca. 100 Mitarbeitern ist VARIO der zweitgrößte Arbeitgeber in Liederbach. In Kelkheim gegründet, nach Liederbach umgezogen, lässt VARIO weiterhin alle Möbel in Deutschland bzw. am Standort Liederbach produzieren. Vor dem Hintergrund stand auch der Verdrängungswettbewerb, der in der Möbelindustrie vorherrscht, im...

Weiterlesen
20.06.2017|Hofheim (Pressemitteilung)

Bürgerfahrt zur Rheingauer Weinwoche

Nancy Faeser, Landtagsabgeordnete, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und innenpolitische Sprecherin der SPD Landtagfraktion und die SPD Schwalbach, lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Fahrt zur Rheingauer Woche in Wiesbaden ein.

Donnerstag den 17.8.17 14:30 Uhr wird der Ausflug in Schwalbach am Parkplatz in der Wilhelm-Leuschnerstraße, gegenüber von der Friedrich-Ebert Schule starten. Danach geht es nach Wiesbaden, wo ab 16 Uhr eine Führung durch den Landtag...

Weiterlesen
15.06.2017|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

„Das Nachtflugverbot nicht auf dem Altar der Billigflieger opfern"

Die SPD fordert vom Kreisausschuss des Main-Taunus-Kreises, Stellung zur anstehenden Änderung des Landesentwicklungsplans zu beziehen und sich für den Bestand des Nachtschutzverbotes einzusetzen - „Mit der vorgelegten Änderung des Landesentwicklungsplans droht durch die Hintertür die Gefahr der Aufweichung des Nachtflugverbotes“, fürchtet Michael Antenbrink, Flörsheimer Bürgermeister und Vorsitzender der SPD Main-Taunus, „mit greifbaren und massiven Folgen für die Bürgerinnen und Bürger im...

Weiterlesen

SPD unterstützt Prüfung des Bedarfs an Schwimmbadkapazitäten, um guten Schwimmunterricht zu ermöglichen - Im Wahlkampf war Landrat Michael Cyriax mit seinem Vorstoß für ein neues Hallenbad ein Coup gelungen. Die Forderung – im Übrigen ein altes SPD-Anliegen – stieß auf reges Interesse bei den Wählern und auch einige Bürgermeister in den Kreiskommunen bekundeten bereits eilig ihr Interesse. Nun beantragt die Kreiskoalition aus CDU, FDP und Grünen im nächsten Kreistag, den Bedarf für weitere...

Weiterlesen
08.06.2017|Pressemitteilung der SPD Main-Taunus

Unsere Bundestagskandidatin ist im Wahlkreis unterwegs

Wenn Sie dieses Auto sehen, ist unsere Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald in ihrem Wahlkreis unterwegs. Dieses Auto erregt Aufmerksamkeit und so soll es auch sein. Heute war sie schon in Kriftel "Auf einen Kaffee mit dem Bürgermeister". Weitere Termine finden Sie auf ihrer Homepage unter www.ilja-kristin-seewald.de.

Weiterlesen
15.05.2017|Pressemitteilung (Hofheim)

"Europa ist die Lösung, nicht das Problem"

Europa in allen Facetten war Thema der Diskussionsveranstaltung der SPD am vergangenen Samstag in Neuenhain. Die SPD Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald diskutierte mit Staatsminister Michael Roth und 50 Gästen, darunter auch Schüler, über die Zukunft Europas.

 

 

Weiterlesen
12.05.2017|Pressemitteilung der Bundestagskandidatin

Es ist Zeit für ein stärkeres soziales Miteinander!

Die Bundestagskandidatin Dr. Ilja-Kristin Seewald hat in ihrem Wahlprogramm kostenlose Bildung für Kinder von der Kita bis zur Uni gefordert. Bildung schon von klein auf ist der Schlüssel für gleiche Chancen, sagte Seewald am Freitag in Hofheim. "Noch immer werden die Zukunftsaussichten eines Kindes in Deutschland vor allem vom sozialen Status der Eltern bestimmt, das ist zutiefst ungerecht. Gute Bildung und freier Zugang zu Bildung werden entscheidend für die Zukunft dieses Landes sein", sagte...

Weiterlesen

Im Rahmen ihrer Informationsgespräche bei wichtigen Arbeitgebern und Firmen in ihrem Wahlkreis besuchte Dr. Ilja-Kristin Seewald, SPD Bundestagskandidatin, Procter & Gamble (P&G) in Schwalbach. Einen Schwerpunkt ihres Gesprächs mit den P&G Geschäftsführerinnen Bettina Buschhoff und Gabriele Hässig bildeten Fragen zur langfristigen Arbeitsplatzsicherheit in Deutschland.

Weiterlesen

Nicht abwarten und zuschauen, sondern gemeinsam die Veränderungen der Arbeitswelt gestalten. Dr. Ilja-Kristin Seewald setzt sich für einen Schulterschluss von Unternehmen, Politik und Gesellschaft ein. Bei ihrem Besuch bei der Unternehmensberatung Accenture in Kronberg erhielt die Bundestagskandidatin einen Blick in die vielfältigen Möglichkeiten, wie wir in Zukunft arbeiten werden.

 

 

Weiterlesen

Termine

17.08.2017 |
Bürgerfahrt Landtag und Rheingauer Weinwoche
Bürgerfahrt mit Nancy Faeser Donnerstag den 17.8.17 14:30 Uhr Start in Schwalbach am Parkplatz in der Wilhelm-Leuschnerstraße, gegenüber von der Friedrich-Ebert Schule. NUR MIT ANMELDUNG!

Kontakt

Werner Moritz-Kiefert

Vorsitzender

Friedrich-Ebert-Straße 31 B
65830 Kriftel